Die Wissenschaftler sind sich einig, dass körperliche Fitness eines der wichtigsten Faktoren für starke Abwehrkräfte ist. Menschen mit Übergewicht, zu wenig Muskulatur oder Bewegungsmangelerscheinungen sind deutlich mehr gefährdet als körperlich fitte Menschen. Umso wichtiger ist es, dass Gesundheitsdienstleister wie die HARDY's Fitnessclubs jetzt wieder geöffnet haben.
"Gerade das aktive Muskeltraining gegen Widerstand ist enorm wichtig", so Dr. Kurt Mosetter, Arzt und Heilpraktiker, Zentrum für interdisziplinäre Therapien. "Denn dabei werden sogenannte Myokine ausgeschüttet. Diese Muskelhormone sind wahre Alleskönner. Sie stellen die Immunzellen scharf und transportieren die Antikörper an den Ort des Geschehens."
Nicht nur zur Stärkung des Immunsystems ist gezieltes Training wichtig, sondern auch zur Prävention vor Volkskrankheiten wie Diabetes, Osteoporose oder Bluthochdruck. "Schon 2 Mal 30 Minuten pro Woche können genügen, um nachweislich hohe Erfolge zu erzielen", so Florian Möger, Geschäftsführer der HARDY’s Fitnessclubs. Nach dem Motto "Fitness, jetzt erst recht!" will er und sein Team mit einer speziellen Wiedereröffnungs-Aktion "Gesund dank Fitness" motivieren, Fitness zum Teil des Lebens zu machen. "Denn in einem fitten Körper fühlt man sich robuster und wohler. Man lebt unbeschwerter. Außerdem werden beim Training Glückshormone ausgeschüttet und es ist immer eine willkommene Abwechslung vom stressigen Alltag."
Und für alle, die während der Quarantäne-Zeit an Gewicht zugelegt haben, bieten die HARDY's Fitnessclubs natürlich auch Lösungen mit speziellen Figurprogrammen und Turbo-Fett-weg-Lösungen. Wer jetzt starten und aktiv etwas für sich tun will, sollte ins Handeln kommen. Selbstverständlich stehen Hygiene und Sicherheit im HARDY's an erster Stelle. Ein ausgefeiltes Schutzkonzept gewährleistet ein sicheres Training bei gewohnt angenehmer Wohlfühlatmosphäre und guter Laune.

Online Mitglied werden

Studio HARDY's Greifenberg
Studio HARDY's Landsberg
Studio HARDY's Fürstenfeldbruck

HARDY'S Fitness auf Instagram

Cookie-Einstellungen